Ingenieur/in Architektur, Stadtplanung, Stadt-/Regionalplanung als Planer/in (w/m/d)  

Ingenieur/in Architektur, Stadtplanung, Stadt-/Regionalplanung als Planer/in (w/m/d) 

beim Stadtplanungsamt, Abteilung Nord, Sachgebiet Planung 

 

  • Job-ID: J000003887  
  • Bezahlung: BGr. A12 BayBesG bzw. EGr. 12 TVöD  
  • Bewerbungsfrist: 10.07.2022  
  • Zu besetzen ab: 01.09.2022  
  • Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit  
  • Befristung: unbefristet  
  • Veröffentlicht: 10.06.2022  

 

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürger/innen. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 12.000 Mitarbeiter/innen, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen. 

 

Ihre Aufgaben 

  • Mitwirkung bei der Erstellung von Grundsätzen und Richtlinien im Rahmen von Flächennutzungsplan-Änderungen, Bebauungsplänen und städtebaulichen Satzungen 
  • Formulieren geeigneter Planungsziele, Verfahrenswege und Beteiligungsverfahren 
  • Koordinierung und Steuerung städtebaulicher Planungsvorhaben 
  • Mitwirkung bei Öffentlichkeitsbeteiligungsverfahren, Ausarbeitung von Begründungen sowie Auswertungen von Rechtsgutachten 
  • Durchführen von Abwägungsprozessen der unterschiedlichen öffentlichen und privaten Belange im Satzungsverfahren 
  • Betreuung der Durchführung von Fachgutachten und Planungsleistungen sowie die Durchführung von Vergabeverfahren 

 

Ihr Profil 

Für die Tätigkeit ist ein abgeschlossenes Studium mit Diplom (FH) bzw. Bachelor im Studiengang Architektur, Stadtplanung, Stadt- und Regionalplanung oder in einem vergleichbaren Studiengang sowie eine langjährige einschlägige Berufserfahrung unverzichtbar. 

 

Daneben erwarten wir 

  • Fundierte Kenntnisse im Bauplanungsrecht (BauGB) sowie den sonstigen einschlägigen Rechtsgebieten 
  • Selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit sowie gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit 
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit in Bezug auf die beschriebene Tätigkeit 
  • Organisations- sowie Verhandlungsgeschick 
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office und CAD) 

 

Unser Angebot 

  • Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet 
  • Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit Standortgarantie 
  • Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist 
  • Flexible Beschäftigungsmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, u. a. flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten für Home-Office 
  • Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Prämien 
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Attraktive, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten 
  • Zuschuss zum Firmenabo der VAG bzw. zu Jahresfahrkarten der Deutschen Bahn 

 

 

Hier online bewerben

 

 

Kontakt 

Herr Wawra, Tel.: 0911 / 231 – 11410 (bei Fragen zur Bewerbung) 

Herr Jäger, Tel.: 0911 / 231 – 4612 (bei fachlichen Fragen) 

 

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung. 

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.