Medizinischer Fachangestellter (w/m/d)

Medizinischer Fachangestellter (w/m/d)

 

 

beim Gesundheitsamt

 

 

 

  • Job-ID: J000001237
  • Bezahlung: EGr. 5 TVöD
  • Bewerbungsfrist: 18.10.2020
  • Zu besetzen ab: 01.11.2020
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Befristung: befristet bis 31.12.2023
  • Veröffentlicht: 30.09.2020

 

 

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.

 

 

 

Ihre Aufgaben

    • Organisation des Sprechstundenablaufs sowie die Koordination der Sprechstundentermine
    • Mitwirkung bei den Erstuntersuchungen für Flüchtlinge und den ersten Untersuchungen für Familiennachzügler (z.B. Blutentnahme oder Impfungen)
    • Vermittlung von Terminen für die weitergehende Behandlung bei Fachärzten
    • Mitwirkung bei Bestellungen für den Praxisbedarf
    • Zusammenarbeit mit den Sozialpädagogen (w/m/d) in der Sozialbetreuung der Flüchtlingsunterkünfte sowie mit dem Personal des Gesundheitsamtes

 

 

 

Ihr Profil

Für die Tätigkeit ist eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (w/m/d) unverzichtbar.

 

 

 

 

Daneben erwarten wir

      • Motivation zur Arbeit mit geflüchteten Menschen
      • Bereitschaft und Fähigkeit zur Zusammenarbeit im multiprofessionellen Praxisteam
      • Belastbarkeit und Interkulturelle Sozialkompetenz
      • Gute PC-Kenntnisse (vor allem MS-Office-Programme)
      • Mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung ist vorteilhaft
      • Fremdsprachenkenntnisse sind vorteilhaft

 

 

 

Unser Angebot

    • Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Prämien
    • Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    • Attraktive betriebliche Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten und Kursen
    • Zuschuss zum JobTicket der Deutschen Bahn bzw. Firmenabo der VAG

 

 

 

Hier online bewerben

 

Kontakt

Herr Schmidt, Tel.: 0911 / 231 – 8373 (bei Fragen zur Bewerbung)
Frau Dr. (univ. Istanbul) Kirmizi-Alsan, Tel.: 0911 / 65678074 (bei fachlichen Fragen)

karriere.nuernberg.de

 

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung.

 

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Besondere Fertigkeiten & Kenntnisse

Ort