Sachbearbeiter (w/m/d) mit fachlichem Schwerpunkt Chemie 

Sachbearbeiter (w/m/d) mit fachlichem Schwerpunkt Chemie 

Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Nürnberg 

 

  • Job-ID: J000001529 
  • Bezahlung: EGr. 9 b TVöD 
  • Bewerbungsfrist: 06.02.2021 
  • Zu besetzen ab: ab sofort 
  • Arbeitszeit: Vollzeit 
  • Veröffentlicht: 04.01.2021 

 

Als Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Nürnberg (ASN), ein Eigenbetrieb der Stadt Nürnberg, sind wir öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger für das Stadtgebiet Nürnberg mit insgesamt ca. 430 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von ca. 80 Mio. Euro. Zusammen mit den Aufgaben, die wir von unseren benachbarten Kommunen und Landkreisen übertragen bekommen haben, erledigen wir die Abfallentsorgung für insgesamt rund 950.000 Menschen im Großraum Nürnberg. Wir verstehen uns dabei als leistungsstarkes, kundenorientiertes Serviceunternehmen, das seine Dienstleistungen qualitativ hochwertig und ökologisch verträglich erbringt. 

 

Ihre Aufgaben 

  • Prüfen und Beurteilen von Anfragen zur Abfallentsorgung in den Entsorgungsanlagen des ASN 
  • Erstellen und Bearbeiten von Entsorgungsnachweisen als Abfallerzeuger und -entsorger 
  • Annahme von gefährlichen Abfällen aus Nürnberger Haushalten an den wechselnden Standorten des Schadstoffmobils 
  • Mitarbeit bei der Abfallannahme in den Entsorgungsanlagen des ASN 
  • Entwickeln und Umsetzen von Maßnahmen für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz 
  • Mitwirken bei der allgemeinen Abfallberatung und in der Öffentlichkeitsarbeit  

 

Ihr Profil 

Für die Tätigkeit ist eine abgeschlossene chemiespezifische Fachausbildung (z. B. Chemielaborant (w/m/d), chemisch-technischer Assistent (w/m/d), Industriemeister (w/m/d) Chemie) oder eine Ausbildung als Fachkraft (w/m/d) für Kreislauf- und Abfallwirtschaft bzw. eine andere vergleichbare und geeignete Ausbildung unverzichtbar. 

 

Daneben erwarten wir 

  • Die Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten in den Abendstunden und an Wochenenden 
  • Die Fähigkeit zu strukturiertem und selbstständigem Arbeiten 
  • Zuverlässigkeit, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit 
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit 
  • Eine sorgfältige, strukturierte, zuverlässige und flexible Arbeitsweise 
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen 
  • Kenntnisse im Abfallrecht, Gefahrstoffrecht und Immissionsschutzrecht 

 

Unser Angebot 

  • Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist 
  • Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet 
  • Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit Standortgarantie 
  • Attraktive betriebliche Altersversorgung und zahlreiche Sozialleistungen 

 

Hier online bewerben

 

Kontakt 

Herr Mayer, Tel.: 0911/ 231-5952  (bei Fragen zur Bewerbung)
Herr Wittek, Tel.: 0911/ 231-7707  (bei fachlichen Fragen) 

karriere.nuernberg.de 

 

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung. 

 

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit. 

Besondere Fertigkeiten & Kenntnisse

Ort